top of page
Energie Balance Behandlung Body.jpg

Unsere Körper- und unsere Energiestrukturen verändern sich und somit benötigen wir andere Techniken, um auf unseren Körper und Geist einzuwirken.

Es gibt verschiedene Vorgehensweisen, um den Körper oder das Energiefeld, das aus dem Gleichgewicht gebracht wurde, wieder in Ordnung zu bringen. Eine dieser Methoden ist die Operation in der Aura. Egal, welche Methode für Sie die beste ist, wichtig ist, dass die krankheitsverursachenden Zellinformationen bearbeitet und in die Heilung gebracht werden.
Die Vitalaura - eine von vielen Auraschichten - wird manchmal auch als ätherische Blaupause oder ätherisches Doppel bezeichnet. Diese ist am engsten mit dem physischen Körper verbunden. Sie ist das Kraftfeld für Form und Halt des physischen Körpers und enthält die gleiche Struktur wie der physische Körper .Viele Erkrankungen spiegeln sich in der Vitalaura wider. Genau diese ist es, in der wir während der Aurachirurgie operieren.

Wie wir aus der Homöopathie gelernt haben, können diese Zellinformationen von unseren Eltern und Großeltern stammen. Es ist uns ohnehin zu 90 % nicht bewusst, dass diese Zellinformationen überhaupt da sind und eine Wirkung auf uns haben.

Der feinstoffliche Körper, auch Aura genannt, ist das Bindeglied zwischen dem Bewusstsein und dem menschlichen Körper. In der Aura und unseren Körperzellen sind alte Konflikte und Traumata aus diesem und den vergangenen Leben. Die Traumen können durch die Aurachirurgie aufgedeckt und gelöst werden.

Aurachirurgie

bottom of page